Home Wir über uns Hobbys Urlaub Länder der Welt Was ist neu Site Map Links Gästebuch

Türkei Bildergalerie

Kiris Alinda Mai 2001

Das Hotel Kiris Alinda kann ich nur weiterempfehlen. Zwar nicht zu vergleichen mit dem Magic Life, aber trotzdem ganz gut. Das einzige was uns an dem Hotel gestört hat, war die relativ große Anzahl Russischer Gäste. Wenn Du schon mal neben Russen im Speisesaal essen musstest, weist Du bestimmt was ich meine. Da sind mir Engländer ja fast noch lieber. Auch die Kellner waren über die Russischen Gäste immer sehr erfreut. Ne' Herde Büffel kann sich kaum schlimmer benehmen.

Bis auf eine Tour nach Myra zu den Felsengräbern und eine Bootsfahrt haben wir keine Ausflüge unternommen. Na ja, die Fahrt nach Kemer würde ich nicht als Ausflug bezeichnen. Montags mit dem Dolmus nach Kemer war aber die Hölle. Ich wusste gar nicht, das so viele Leute in so einen kleinen Bus passen. Leider hat es den Tag wie aus Eimern geschüttet. Wir sind dann auf dem Markt immer von Stand zu Stand gesprungen. Das meiste war ja überdacht. Sind aber trotzdem ganz schön nass geworden.

Die 'versunkene Stadt' kannst Du getrost vergessen. Außer einer Grundmauer war absolut nichts zu sehen. Aber dafür sind die Felsengräber von Myra sehr beeindruckend. Die Bootstour war auch nicht schlecht. Ich habe das erstemal im Mittelmeer geschorchelt. Wenn man mit dem Boot zu den vorgelagerten Inseln fährt, gibt es sogar was zu sehen. Einige Korallen, kleinere Fische und sogar einen Delphin.


Seitenanfang

Home - Wir über uns - Hobbys - Urlaub - Länder der Welt - Site Map - Was ist neu - Links - Gästebuch